BRANCHEN-NACHRICHTEN

Alle ansehen
Der Komfort wird immer größer

Neue Möglichkeiten für PayPal-Nutzer

In diesem Sommer ist mit der Entwicklung neuer Krypto-Dienste von PayPal – einem der weltweit führenden Zahlungsverarbeiter – ein neuer Schwerpunkt entstanden.

All das nahm im Juni seinen Lauf, als das Unternehmen ankündigte, den Transfer von Krypto-Währungen zwischen PayPal und anderen Wallets oder Exchangern nun nativ zu unterstützen. „Diese Funktion wurde von den Nutzern immer wieder als eine der am meisten gewünschten Verbesserungen genannt", so das Unternehmen in der offiziellen Ankündigung. Seit diesem Zeitpunkt können alle Nutzer somit ihre BTC-, ETH-, BCH- und LTC-Coins an andere, externe Adressen senden.

Und damit war es mit den Updates noch nicht vorbei, denn kürzlich kündigte PayPal auf seinem Twitter-Kanal an, dass die App für Mobilgeräte nun auch Krypto-Währungen unterstützt – damit gestaltet sich die Verwaltung digitaler Währungen für Kunden des Unternehmens nun noch unkomplizierter.

PayPal zeigte bereits Interesse an Krypto-Währungen und machte diese seinen Nutzern einfacher zugänglich. Wir hoffen, dass wir in Zukunft noch mehr Neuigkeiten von ihnen hören werden!

Veröffentlicht: 17. August 2022

Vor Kurzem hinzugefügt

Bitte klicken Sie nach dem Herunterladen auf die untenstehende CryptoTab-Browser-Datei, um den Browser zu installieren.
Open downloads list from above and click on CryptoTab Browser to install it on your computer

Klicke auf „Zulassen", um zu erfahren, wie du mehr Bitcoins erhalten kannst